Zur Startseite

Wetterprognosen

Prognosen für morgen Samstag, 20.9.2014

In der Nacht auf Samstag und am frühen Morgen gibt es entlang des Juras noch letzte Schauer oder Gewitter. Mehrheitlich ist es aber schon trocken und die Bewölkung ist aufgelockert. Der Vormittag ist besonders im Osten freundlich bei wechselnder Bewölkung. Am Nachmittag türmen sich die Wolken über den Bergen auf. Schauer oder Gewitter entstehen speziell über dem Jura und den Voralpen. Am Abend ist vielerorts mit Regen oder Gewittern zu rechnen. Zuvor erreicht die Temperatur noch einmal 24 Grad.

Aussichten für die kommenden Tage

Aussichten für die kommenden Tage

Der Sonntag ist meist stark bewölkt. Aus Nordwesten breiten sich Regenschauer aus. Besonders in der zweiten Tageshälfte regnet es oft. Die Höchsttemperatur geht zurück auf 20 Grad. Der Westwind frischt im Mittelland mässig auf. Wolken dominieren auch am Montag. Besonders am Alpennordhang regnet es noch häufig. Die Schneefallgrenze sinkt auf 2500 bis 2000 Meter. Im Flachland trocknet es von Nordwesten her zunehmend ab. Am Nachmittag gibt es dort sonnige Aufhellungen. Die Höchsttemperatur liegt um 19 Grad. Im Mittelland kommt Bise auf. Hochnebel verdeckt am Dienstag im Flachland oft die Sonne. In der Höhe ist es sonniger und die Temperatur steigt wieder. Auch der Mittwoch ist voraussichtlich noch meist trocken.

Niederschlagsradar

Satellitenfilm

METEOFON

0900 576 152

Experten im Dialog per Telefon. Sie fragen – wir "wettern"! (CHF 3.13/Min. ab Festnetz)

Windprognosen

Die Windprognosen befinden sich unter "Prognosen Schweiz".

Mitglied der TP Wind

Meteotest ist neu Mitglied der TP Wind WG1: wind conditions!

Icing Experts

Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit Vereisung von Windturbinen (mehr)

Veranstaltungen

Treffen Sie uns persönlich an diesen Veranstaltungen!

Solarkataster

Wir bieten hochaufgelöste Solarkataster für alle Dächer einer Stadt, Gemeinde oder Region an.