Home

Weather Forecasts

This page is not available in English.

Prognosen für heute Donnerstag, 30.10.2014

Am Donnerstagmorgen kann es auf der Alpennordseite gebietsweise regnen. Die Mengen bleiben klein. Der Himmel ist veränderlich bewölkt. Aus Westen bessert das Wetter. Die Sonne zeigt sich immer länger. Am Nachmittag ist das Wetter in der ganzen Schweiz freundlich. Es ist mild. Im Flachland erreicht die Temperatur 13 Grad. Der Wind dreht von Nord auf Nordost. Die Bise bläst nur schwach. Nur in der Westschweiz ist sie am Nachmittag mässig spürbar.

Aussichten für die kommenden Tage

Aussichten für die kommenden Tage

Ab Freitag gibt es sonniges Bergwetter. Die Nullgradgrenze liegt zum Monatswechsel auf 3500 Meter über Meer. Im Flachland liegt am Vormittag jeweils Hochnebel. Die Obergrenze befindet sich auf rund 1000 Meter. Möglicherweise verschwindet der Hochnebel am Freitag nicht überall. Am Wochenende stehen die Chancen gut, dass sich der Hochnebel überall auflöst. Die Temperatur erreicht am Nachmittag Werte zwischen 11 und 14 Grad - abhängig davon, wie rasch der Hochnebel verschwindet. Am Sonntag kommt über den Alpen Föhn auf. Am Montag bleibt das Wetter auf der Alpennordseite noch vielerorts trocken. Im Tessin setzt Regen ein.

Niederschlagsradar

Satellitenfilm

Member of TP Wind

Meteotest is a new member of TP Wind WG1: wind conditions!

Icing Experts

Benefit from our experience with icing on wind turbines (more).

Events

Meet us in person at the following events!

Quality in Wind Power

METEOTEST signs commitment to wind energy standards.

Solar Cadastre

We offer solar cadastres for all roofs of a town, commune or region.

METEONORM

Meteonorm: irradiation data for every place on earth