Zur Startseite

Wetterprognosen

Prognosen für heute Freitag, 19.12.2014

Am Freitag ist der Himmel wechselnd bewölkt. Im Jura sind die Wolken meist dicht. In den Alpen scheint bis am Nachmittag häufig die Sonne. Auch im Mittelland gibt es grössere Aufhellungen. Der Westwind weht mässig, in der Höhe stark. Im Mittelland steigt die Temperatur verbreitet auf 10 bis 12 Grad. Die Nullgradgrenze liegt auf knapp 3000 Metern. Gegen Abend verdichtet sich die Bewölkung, aus Nordwesten setzt Regen ein. In der Nacht ist es verbreitet zeitweise nass. Die Schneefallgrenze sinkt bis am Samstagmorgen gegen 1200 Meter.

Aussichten für die kommenden Tage

Aussichten für die kommenden Tage

Der Samstag ist wechselhaft. Besonders am Alpennordhang fällt zeitweise etwas Regen. Dies vor allem am Vormittag sowie am Abend. Die Schneefallgrenze liegt bei 800 bis 1000 Meter, im Osten kann es am Abend bis in tiefe Lagen wenig schneien. Ansonsten ist es gerade im Mittelland mehrheitlich trocken. Am Sonntag ist es etwas kühler. Am Morgen fällt am östlichen Alpennordhang noch vereinzelt Schnee bis 500 Meter. In den übrigen Gebieten ist es freundlich und tagsüber recht sonnig. Nur am Nordrand der Schweiz halten sich etwas mehr Wolken. Der Wochenstart ist trocken und freundlich. Die Temperatur steigt am Montag bereits wieder auf bis zu 7 Grad.

Niederschlagsradar

Satellitenfilm

METEOFON

0900 576 152

Experten im Dialog per Telefon. Sie fragen – wir "wettern"! (CHF 3.13/Min. ab Festnetz)

Windprognosen

Die Windprognosen befinden sich unter "Prognosen Schweiz".

Mitglied der TP Wind

Meteotest ist neu Mitglied der TP Wind WG1: wind conditions!

Icing Experts

Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit Vereisung von Windturbinen (mehr)

Veranstaltungen

Treffen Sie uns persönlich an diesen Veranstaltungen!

Solarkataster

Wir bieten hochaufgelöste Solarkataster für alle Dächer einer Stadt, Gemeinde oder Region an.