Zur Startseite

Wetterprognosen

Prognosen für morgen Sonntag, 26.10.2014

Am Sonntagmorgen halten sich zum Teil noch tiefe Wolken auf der Alpennordseite. Zum Teil liegt zudem im Flachland und in einigen Alpentälern Nebel. In den Bergregionen verschwinden die Wolken rasch. Die Sonne setzt sich durch. Die Nullgradgrenze steigt im Tagesverlauf auf über 3000 Meter. Im Flachland lockert die Bewölkung im Laufe des Vormittags auf. Der Nachmittag ist in der ganzen Schweiz ziemlich sonnig und rund 14 Grad mild.

Aussichten für die kommenden Tage

Aussichten für die kommenden Tage

Die neue Woche bringt voraussichtlich trockenes Wetter. Am Vormittag liegt im Flachland jeweils gebietsweise Nebel oder tiefer Hochnebel. Ausserhalb des Nebels und in der Höhe gibt es sehr sonniges Wetter. Am Nachmittag steigt die Temperatur auf rund 13 Grad. Die Bise weht nur schwach. Möglicherweise ziehen im Verlauf des Mittwochs im Westen der Schweiz einige Wolken auf. Wahrscheinlich bleibt es trocken. In der Höhe kühlt es vorübergehend wenig ab. Donnerstag und Freitag sind trotz einiger Wolken ziemlich sonnig und noch einmal mild.

Niederschlagsradar

Satellitenfilm

METEOFON

0900 576 152

Experten im Dialog per Telefon. Sie fragen – wir "wettern"! (CHF 3.13/Min. ab Festnetz)

Windprognosen

Die Windprognosen befinden sich unter "Prognosen Schweiz".

Mitglied der TP Wind

Meteotest ist neu Mitglied der TP Wind WG1: wind conditions!

Icing Experts

Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit Vereisung von Windturbinen (mehr)

Veranstaltungen

Treffen Sie uns persönlich an diesen Veranstaltungen!

Solarkataster

Wir bieten hochaufgelöste Solarkataster für alle Dächer einer Stadt, Gemeinde oder Region an.